Etikettendruck

Wie finde ich heraus, welches System für meinen Bedarf an Etiketten optimal geeignet ist?

  • Benötigen Sie eine gewisse Anzahl immer gleicher Etiketten – z.B. Adressen für Briefversand?
    Dann können Sie diese z.B. über Word (ggf. über Serienbriefe mit Adressen aus Ihrer Datenbank) ganz einfach erzeugen und auf Ihrem Laser- oder Tintendrucker - in mono oder color - mit Etiketten als A4 Formatware erzeugen. Sie müssen nur darauf achten, dass für Sie passende Format zu finden und Etiketten verwenden, die für die Verwendung in Laserdruckern und Kopierer geeignet sind. Sprechen Sie uns einfach an und wir bieten Ihnen das geeignete Material an.

  • Benötigen Sie Etiketten z.B. für den Versand oder Produktkennzeichnung? Diese Etiketten benötigen Sie permanent und zügig (oft auch in großer Anzahl?). Dann ist für Sie ein Thermo- oder Thermotransferdrucker die richtige Wahl. Hierfür bieten wir Ihnen nach genauer Klärung aus dem Portfolio der Marke TSC das optimale Gerät an.
    Einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten finden Sie über www.spath-printware.de/produkte/thermo-etikettendruck/thermodrucker-tsc/ und http://www.spath-printware.de/produkte/thermo-etikettendruck/thermodrucker-tsc-fallbeispiele/.
    Sprechen Sie uns einfach an und wir ermitteln mit Ihnen das optimale Gerät.

  • Sie benötigen farbige und werbewirksame Etiketten – z.B. für Produktkennzeichnung – drucken aber keine großen Stückzahlen oder wollen oft den Text / die Gestaltung anpassen?
    Sie brauchen immer wieder Gefahrgut-Etiketten für unterschiedliche Materialien aber in geringen Stückzahlen?
    Dann ist für Sie ein Drucker aus der Epson Colorworks Serie die optimale Wahl. Unter www.spath-printware.de/produkte/tinten-etikettendruck/ finden Sie weitere Infos.

Wie komme ich an die richtigen Supplies – also Etiketten, Thermotransferrollen oder Tinten?

  • Etiketten/Formatware
    Sie stellen fest, welches Etikettenformat für Ihre Daten nötig ist und wir bieten Ihnen die geeigneten Etiketten für Ihren Laser- oder Tintendrucker an.

  • Etiketten und Thermotransferbänder oder Thermotransferetiketten
    Hier gibt es für ein optimales Ergebnis einige Faktoren mehr zu klären. Um die von Ihnen benötigten Resultate zu erzielen müssen wir genau wissen was in welchem Format auf welches Material gedruckt werden soll und wie die Etiketten später genutzt werden. D.h. auf welchem Material sollen sie haften , wie lange und unter welchen Lagerbedingungen. Und nicht zuletzt auch auf welchem Thermodrucker oder Thermotransferdrucker Sie die Etiketten erstellen werden.
    Unter www.spath-printware.de/produkte/thermo-etikettendruck/thermobaender-und-etiketten/ finden Sie Anfrageformulare für Thermotransferbänder und Etiketten.
    Aber selbstverständlich beraten wir Sie bereits vor Ihrer Anfrage.

  • Etiketten und Tinten
    Auch für die Epson Colorworks Geräte gibt es verschiedene Materialien für verschiedene Anforderungen. Epson selbst hat eine gewisse Auswahl an Standard-Etiketten zur Auswahl. Aber natürlich können wir für entsprechende Mengen auch hier weitere Abmessungen individuell anbieten.
    Auch hierzu beraten wir Sie gerne und ermitteln die nötigen Daten mit Ihnen.
    Die Tinten bieten wir natürlich aus dem Epson Programm entsprechend an.
    Wichtig ist hier, dass Sie uns z.B. informieren ob Sie Gefahrgut-Etiketten drucken müssen, denn diese erfordern um zertifiziert zu sein eine bestimmte Kombination von Drucker, Etikett und Tinte.